Dein Standort:

Lage & Anreise

Das Aadla liegt auf 1.500 Meter Seehöhe, unweit der L200 im Bezirk Bregenz, im österreichischen Bundesland Vorarlberg.

Die Walser Höhensiedlungen von Schröcken liegen zwischen 1.200 und 1.500 Metern Seehöhe und reichen bis zum Körbersee auf 1.660 Meter. Der Dorfkern mit der markanten Pfarrkirche ist auf 1.269 Metern Seehöhe. Von dort führt die gut ausgebaute Hochtannbergstraße mit einigen kühn gebauten Kehren hoch zum Ortsteil Nesslegg, wo dein Ziel, das Aadla liegt.

aadla_lageplan

Anreise mit dem Auto

Dornbirn-Nord & B200

Nimm auf der Autobahn die Ausfahrt Dornbirn-Nord.

Dort führt dich der neue Kreisverkehr direkt auf die B200 Richtung Bregenzerwald.

Folge der B200 bis nach Schröcken (keine Abzweigung mehr bis zum Aadla).

Anreise mit der Bahn

Dornbirn & St. Anton

Im Winter ist Dornbirn – und im Sommer zusätzlich St. Anton – unser nächstgelegener Bahnhof. Mit dem Bus fährst du weiter bis nach Schröcken. Die Bushaltestelle liegt in unmittelbarer Chalet-Nähe.

Es gibt auch einen Shuttle-Dienst nach Schröcken. Dieser ist kostenpflichtig und muss im Voraus gebucht werden.

Anreise per Flugzeug

Flughafen-Transfer optional

Unsere nächsten Flughäfen sind Zürich, München, Innsbruck, Friedrichshafen und Altenrhein.

Nach Schröcken gibt es einen Flughafen-Transfer. Dieser ist kostenpflichtig und muss im Voraus gebucht werden.

Wintersperre

Lech – Warth

Ab Anfang Dezember (je nach Witterung auch früher) wird die Verbindungsstraße von Lech nach Warth gesperrt und erst im Frühjahr wieder geöffnet. Dies ist vor allem bei der Nutzung von Navigationssystemen zu beachten, da die Systeme die Sperrung oft nicht kennen. Du musst sonst Umwege von mehreren Stunden fahren. Im Winter empfiehlt sich die Mitnahme von Schneeketten.